DATEV eG 18.12.2015
Der Bundesrat hat das zweite Pflegestärkungsgesetz bestätigt. Danach werden u. a. drei Pflegestufen durch fünf Pflegegrade ersetzt und die soziale Absicherung von pflegenden Angehörigen verbessert. Zur Finanzierung werden die Beiträge um 0,2 % auf 2,55 % des Bruttoeinkommens erhöht.
zum Originalbeitrag