DATEV eG 18.03.2016
Der Bundesrat bittet die Bundesregierung, bei der geplanten Änderung des Gesetzes zur Buchpreisbindung ein Verbot von Absatzfördermaßnahmen zu prüfen. Die Preisbindung soll auch für E-Books gelten.
zum Originalbeitrag