DATEV eG 27.11.2015
Das BVerfG hat den Verfassungsbeschwerden von Eisenbahninfrastrukturunternehmen stattgegeben, die durch Entscheidungen des BGH in ihrem Recht auf den gesetzlichen Richter verletzt worden sind (Az. 1 BvR 137/13 u. a.).
zum Originalbeitrag