DATEV eG 25.02.2016
Das BVerwG hat in einem Verfahren, in dem es um die Beanstandung des Betriebs einer Facebook-Fanpage durch die Datenschutzaufsichtsbehörde geht, den EuGH angerufen. Geklärt werden soll die Auslegung der Richtlinie 95/46/EG zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Datenverkehr (Az. 1 C 28.14).
zum Originalbeitrag