DATEV eG 04.04.2016
Das LG Flensburg wies in einem Beschluss darauf hin, dass in einer Wohngemeinschaft der Inhaber des Internetanschlusses nicht für einen Verstoß gegen das Urheberrecht haftet, wenn dafür auch ein Mitbewohner in Betracht kommt (Az. 8 S 48/15). Das berichtet die Verbraucherzentrale NRW.
zum Originalbeitrag