DATEV eG 23.06.2016
Das OVG Berlin-Brandenburg hat entschieden, dass eine deutsche Luftverkehrsgesellschaft und ihre Tochtergesellschaft nicht das Recht haben, die der Flughafengesellschaft durch die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt als zuständiger Luftfahrtbehörde erteilte Genehmigung der Entgeltordnung für den Flughafen Tegel für das Jahr 2015 im Klagewege anzugreifen (Az. 6 A 3.15 und 6 A 16.15).
zum Originalbeitrag