DATEV eG 18.03.2016
Das AG München entschied, dass dem Gast eines Restaurants bei mangelhaftem Service statt des Kündigungsrechts ein Minderungsanspruch zusteht.
zum Originalbeitrag