DATEV eG 24.02.2016
Belästigt ein Arbeitnehmer eine Kollegin sexuell, kann das laut LAG Schleswig-Holstein auch dann eine fristlose Kündigung des langjährigen Arbeitsverhältnisses rechtfertigen, wenn der Vorfall schon über ein Jahr her ist, sich die Betroffene aber erst sehr viel später gegenüber dem Arbeitgeber offenbart hat (Az. 2 Sa 235/15).
zum Originalbeitrag