DATEV eG 07.01.2016
Die EU-Kommission hat die Einführung des sog. "European Single Procurement Document" - einer neuen einheitlichen Eigenerklärung, die bei öffentlichen Ausschreibungen in allen Mitgliedstaaten eingesetzt werden kann, beschlossen.
zum Originalbeitrag